Archivsuche

2016

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

2015

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

2014

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

2013

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

Freitag, 10. Juni 2016

Erlöse uns von dem Bösen (2014)

Etwas Urböses, freilich eingeschleppt aus dem dämonenverseuchten Irak, mischt die sonst so unzweifelhaften Staaten auf und schon ein paar oberaffige Buddy-Cop-Anleihen später ist klar, dass nur ein von Schuld zerfressener Ermittler mit sinistrem Spürsinn und ein abgerissener Pfaffe dem Treiben ein Ende bereiten können, richtig gruselig wird es jedoch erst mit Einsetzen des naiv versöhnlichen "Alles halb so wild, solange der Glaube stark ist"-Abschlusses.

Labels:


Das Tagebuch, das viel lieber ein Foto-journal wäre.
Oder etwas anderes Cooles.