Archivsuche

2016

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

2015

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

2014

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

2013

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

Freitag, 3. Juni 2016

Die Schlange im Schatten des Adlers (1978)

Wieder und wieder setzen sich das leichter verdauliche Aufbäumen aus der Rolle des Prügelknaben heraus oder das spielerische Heranreifen zu einem Virtuosen der Kämpferzunft gegen den im Hintergrund schwelenden Konflikt mitsamt Verfolgung und Mord durch, und so werden sich anbahnende Konfrontationen, seien sie auch noch so (lebens-)bedrohlich, in akrobatischem Klamauk und einer humoristischen Leichtfüßigkeit erstickt, dass man schon den Kopf schütteln wollte, hielten nicht die mitreißenden Choreographien und bestens aufgelegte Akteure mit aller Kraft dagegen.

Labels:


Das Tagebuch, das viel lieber ein Foto-journal wäre.
Oder etwas anderes Cooles.