Archivsuche

2016

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

2015

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

2014

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

2013

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

Sonntag, 22. Mai 2016

Muttertag (1980)

Zum Irrsinn tendierender Überlebens- und Rachedurst, welcher sich im Angesicht großen Unrechts und hochverdichteter Rohheit ausgerechnet des mutmaßlich fragilsten Gliedes einer in nichts als Unterwäsche durch die zivilisationsferne Botanik streifenden Opfergemeinschaft bemächtigt, trifft wohl den guten Ton unter Missbrauchs-Shockern, erreicht aber längst nicht die erschütternde Geradlinigkeit konkurrierender Produktionen und darf sich ganz im Gegenteil noch des größtmöglichen Anstands rühmen.

Labels:


Das Tagebuch, das viel lieber ein Foto-journal wäre.
Oder etwas anderes Cooles.