Archivsuche

2016

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

2015

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

2014

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

2013

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

Dienstag, 22. Dezember 2015

Two Thousand Maniacs (1964)

Wahnsinnig hin oder her, strapaziöse Überdrehtheit und barbarische Foltersequenzen im Kirmes-Dekor, obendrauf allerart folgsame Opferlämmer, haben in summa nichts zu bieten als minderbegabte Akteure, ein löchriges, rein zweckdienliches Skript und selbstverständlich einen Blutschwall nach dem nächsten.

Labels:


Das Tagebuch, das viel lieber ein Foto-journal wäre.
Oder etwas anderes Cooles.