Archivsuche

2016

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

2015

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

2014

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

2013

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

Sonntag, 25. Oktober 2015

Kurzfilm: T Is for Turbo (2011)

Die Darstellung des Retters in der Not, der nicht per se zum Superhelden taugt, konstitutionelle Defizite jedoch durch Tollkühnheit und eine stark ausgeprägte rechtschaffene Ader wettmacht, ist so alt wie die Unterhaltungsbranche selbst, dank des gewinnenden Retro-Flairs und der rauhen Umgangsformen aber alles andere als altbacken.

Labels:


Das Tagebuch, das viel lieber ein Foto-journal wäre.
Oder etwas anderes Cooles.