Archivsuche

2016

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

2015

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

2014

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

2013

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

Dienstag, 11. August 2015

Mortal Kombat (1995)

Mit ihrer in diversen Belangen freien Interpretation, für welche sich den Protagonisten vor wechselnder Kulisse die prominentesten Kombattanten des Franchise entgegenstellen, Bosskampf inklusive, mögen die Macher den Nachweis erbringen, dass sie das Prinzip eines Prügelspiels verinnerlicht und an ausreichend supercoole Einzeiler gedacht haben, allerdings deckt das kaum den Mindestbedarf an inhaltlicher Tiefe ab, der auch der Verfilmung eines Videospiels abverlangt werden darf.

Labels:


Das Tagebuch, das viel lieber ein Foto-journal wäre.
Oder etwas anderes Cooles.