Archivsuche

2016

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

2015

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

2014

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

2013

JAN FEB MÄR APR
MAI JUN JUL AUG
SEP OKT NOV DEZ

Montag, 25. Mai 2015

Feed (2005)

Viel zu oberflächlich und etwa tausend packender ausgearbeitete Filme zu spät mit der Anspielung, diejenigen, welche aufseiten des Gesetzes den vermeintlich schwarzen Schafen der Gesellschaft nachstellen, würden mitunter selbst von einer ungleich dunkleren Seite ihrer Persönlichkeit beherrscht, haben wenigstens die zahlreichen, expliziten Details aus der Welt der Cyberkriminalität und Fetisch-Szene vorzuweisen, was nötig ist, um auf eine sehr spezielle Art die Eingeweide krampfen zu lassen.

Labels:


Das Tagebuch, das viel lieber ein Foto-journal wäre.
Oder etwas anderes Cooles.